Lerne Neapolitanisch

Neapolitanisch ist die Sprache, die in der Stadt Neapel in Italien und in verschiedenen Formen in ganz Süditalien gesprochen wird. Es ist verwandt mit Italienisch, aber nicht gegenseitig verständlich. Einflüsse stammen aus Latein, Griechisch, Spanisch und Französisch. Es wird von der UNESCO als gefährdete Sprache eingestuft und ist hauptsächlich eine mündliche Sprache, die in informellen Situationen verwendet wird. Es wird auch von Einwanderergruppen in den USA, Deutschland, Norditalien, Argentinien und Australien gesprochen.

Lerne Neapolitanisch mit uTalk
uTalk language logo
Planet Earth

Wo wird es gesprochen?

Italien

People Talking

Anzahl der Sprecher

8.000.000

Family Tree

Sprachfamilie

Indoeuropäisch

Italisch

Romanisch

Arrow facing left to cycle backwards through text
Play sample text audio Play sample text audio
Arrow facing left to cycle forward through text

Unterhaltsame Fakten — Neapolitanisch

  • Der Ausdruck 'Neapel sehen und sterben' ('vedi Napoli e poi muori' - Goethe) bedeutet, dass die Stadt so schön ist, dass es keinen Grund mehr gibt, weiterzuleben, wenn man sie einmal gesehen hat.
  • Der Name Napoli stammt vom griechischen Wort 'Neapolis' oder 'Neustadt'. Neapel wurde im 2. Jahrhundert v. Chr. von den alten Griechen gegründet.
  • Linguisten sagen, dass der neapolitanische Dialekt großen Einfluss auf das in den USA gesprochene Italienisch hat, da historisch gesehen etwa 80% der italienischen Einwanderer aus Süditalien stammten.

Über 30 Millionen Menschen haben mit uTalk eine neue Sprache begonnen.

Treasure

Mehr als 2.500 Wörter und Redewendungen in 60+ Themen umfassen alltägliche Situationen

Native Speakers

Übe das Sprechen und vergleiche deine Aussprache mit Muttersprachlern

Games

Spielerisches Lernen macht Spaß und ist intuitiv