uTalk language logo

Lerne Vietnamesisch

Vietnamesisch oder tiếng Việt ist die offizielle Sprache Vietnams und wird in Teilen Chinas, Kambodschas und Laos gesprochen. Es gibt auch große Gruppen von Sprechern in anderen Ländern der Welt - einschließlich der Tschechischen Republik, die Vietnamesisch als Minderheitensprache anerkennt. Vietnamesisch ist eine Tonsprache: Die nördlichen Varianten haben 6 verschiedene Töne, die die Bedeutung von Wörtern beeinflussen können. Es gibt mehrere Dialekte, die alle für beide Seiten verständlich sind, aber ganz unterschiedliche Akzente haben können. Die Hanoi-Variante gilt als Standard.

Lerne Vietnamesisch mit uTalk
Planet Earth

Wo wird es gesprochen?

Vietnam

People Talking

Anzahl der Sprecher

75.000.000

Family Tree

Sprachfamilie

Austroasiatisch

Mon-Khmer

Viet-Muong

Arrow facing left to cycle backwards through text
Play sample text audio Play sample text audio
Arrow facing left to cycle forward through text

Unterhaltsame Fakten — Vietnamesisch

  • Die Hälfte der Wörter stammt aus dem Chinesischen. Es gibt aber auch viele Anlehnungen an Französisch, Schokolade etwa heißt 'so co la'.
  • Der Begriff 'nồi cơm điện' bedeutet eigentlich 'elektrischer Reiskocher', so wird aber auch umgangssprachlich ein Motorradhelm bezeichnet.
  • Motorradtaxis heißen in Vietnam 'xe ôm', wörtlich 'Umarmungsfahrzeug'.

Über 30 Millionen Menschen haben mit uTalk eine neue Sprache begonnen.

Treasure

Mehr als 2.500 Wörter und Redewendungen in 60+ Themen umfassen alltägliche Situationen

Native Speakers

Übe das Sprechen und vergleiche deine Aussprache mit Muttersprachlern

Games

Spielerisches Lernen macht Spaß und ist intuitiv