Lerne Estnisch

In Estland leben rund 900.000 estnische Sprecher, die als 'Eesti Keel' bekannt sind. Weitere rund hunderttausend Sprecher leben im Ausland. Estnisch ist sehr nah an Finnisch und die Sprecher dieser Sprachen können sich im Allgemeinen gegenseitig verstehen. Es ist nicht verwandt mit den benachbarten slawischen, germanischen oder baltischen Sprachen wie Russisch, Deutsch und Lettisch. Eine Besonderheit von Estnisch und Finnisch ist, dass sie kein grammatikalisches Geschlecht haben - nur ein Wort wird sowohl für 'er' als auch für 'sie' verwendet.

Lerne Estnisch mit uTalk
uTalk language logo
Planet Earth

Wo wird es gesprochen?

Estland

People Talking

Anzahl der Sprecher

1.000.000

Family Tree

Sprachfamilie

Uralisch

Finnisch

Arrow facing left to cycle backwards through text
Play sample text audio Play sample text audio
Arrow facing left to cycle forward through text

Unterhaltsame Fakten — Estnisch

  • Finnisch und Estnisch wird manchmal verwechselt, aber die beiden Sprachen verwenden einige unterschiedliche Vokale: Estonisch ü und üü anstelle des finnischen y und yy.
  • Obwohl keine germanische Sprache, stammt fast ein Drittel des estnischen Wortschatzes aus dem Deutschen - zum Beispiel 'klaas' für Glas.
  • Estnisch hat erstaunliche 14 grammatikalische Fälle!

Über 30 Millionen Menschen haben mit uTalk eine neue Sprache begonnen.

Treasure

Mehr als 2.500 Wörter und Redewendungen in 60+ Themen umfassen alltägliche Situationen

Native Speakers

Übe das Sprechen und vergleiche deine Aussprache mit Muttersprachlern

Games

Spielerisches Lernen macht Spaß und ist intuitiv