Lerne Neumelanesisch

Tok Pisin bedeutet wörtlich 'Talk Pidgin' und ist eine von drei Amtssprachen in Papua-Neuguinea, einem Land mit über 850 Sprachen. In diesem mehrsprachigen Umfeld entwickelte sich Tok Pisin zu einer Verkehrssprache, die für den Handel verwendet wird. Seitdem ist es eine eigenständige Sprache mit eigenen Muttersprachlern und wird nun technisch als kreolische Sprache eingestuft. Der Großteil seines Wortschatzes basiert auf Englisch, hat aber auch Einflüsse aus dem Deutschen und indigenen Landessprachen.

Lerne Neumelanesisch mit uTalk
uTalk language logo
Planet Earth

Wo wird es gesprochen?

Papua-Neuguinea

People Talking

Anzahl der Sprecher

4.000.000

Family Tree

Sprachfamilie

Kreolisch

Englisch basiert

Pazifisch

Arrow facing left to cycle backwards through text
Play sample text audio Play sample text audio
Arrow facing left to cycle forward through text

Unterhaltsame Fakten — Neumelanesisch

  • Das Wort für 'Haus' ist 'Haus' und viele Wörter können daraus abgeleitet werden: Haus Kaikai (Restaurant), wörtlich 'Essenshaus'; Haus Moni (Bank): 'Geldhaus', Haus Sik (Krankenhaus): 'krankes Haus' und Haus Dok Sik (Tierarzt): 'krankes Hundehaus'.
  • Zahnpasta ist Sop Bilong Tit - 'Seife gehört Zähnen' - und Shampoo ist Sop Bilong Gras - 'Seife gehört Gras'. Ja, 'Gras' bedeutet sowohl 'Gras' als auch 'Haare'!
  • In einem Land mit über 850 Sprachen ist es die am häufigsten gesprochene und eine von nur drei Amtssprachen, die anderen sind Englisch und Hiri Motu.
  • Die Sprache ist auch als Papua-Neuguinea Pidgin bekannt.

Über 30 Millionen Menschen haben mit uTalk eine neue Sprache begonnen.

Treasure

Mehr als 2.500 Wörter und Redewendungen in 60+ Themen umfassen alltägliche Situationen

Native Speakers

Übe das Sprechen und vergleiche deine Aussprache mit Muttersprachlern

Games

Spielerisches Lernen macht Spaß und ist intuitiv